Zwischen den Welten

 

Ein Tanzritual zu Samhain

Sonntag 31. Oktober /  15.30 Uhr - 20.00 Uhr

Riveryoga Thun

 

 

Viele Völker haben im Jahreskreis besondere Zeiten erkannt, in denen die Welten der Traumzeit und unsere Irdische Welt sich begegnen und verschmelzen und dadurch eine ganz besondere Qualität haben.

Neben der Tag und Nachtgleiche war und ist es in unserer Kultur besonders Shamhain im Herbst und Beltane im Frühling. Auf diese Weise haben sie das Jahr in zwei Hälften erlebt. 

Die dunkle Jahreshälfte der Trance und des Träumens, in denen Wir den Kräften des Todes aber auch der Regeneration begegnen und in die helle Jahreshälfte der Ekstase, der Aktivität der Ernte und des Lebens.

In diesen magischen Momenten wie Samhain und Beltane stehen uns die Türen zu den Kräften der Traumzeit und der Ahn*innen weit offen. Es ist eine besondere Zeit ausserhalb von Raum und Zeit

 

Der Tanz ist eine Möglichkeit tief zwischen die Welten zu gehen und mit allen sichtbaren und unsichtbaren Kräften zu tanzen.

In diesem Tanz öffnen wir uns für die leuchtende Kraft und den Segen unserer Ahn*innen und aber auch der Weisheit und Unterstützung aller zukünftigen Ahn*innen.

Wir tanzen uns, eingebetet in ein einfaches Ritual, tief zwischen die Welten und erleben unseren Platz im grossen Ganzen.

 

Wir werden tanzende Wesen die träumen und träumende Wesen die tanzen.

Wir öffnen unsere Seele unseren Geist und unseren Körper der Medizin des Tanzes und erfahren uns als Teil von Allem, eingebettet in den grossen Rhythmus von werden und vergehen.

 

 

 

Kursleitung:   Olivier Marti 

 

Preis:   CHF 75.00 - 100.00 (Selbsteinschätzung)

 

Ort:                 Riveryoga Thun  Obere Hauptgasse 78, Thun

 

Anmeldung:    HIER....

 

 

Dance Your Life
Olivier Marti

Seestrasse 112

3654 Gunten CH
Tel.: 079 853 69 37